Pidgin

Inhalt

  1. Was ist Pidgin?
  2. Woher bekomme ich Pidgin?
  3. Woher bekomme ich Adium?
  4. Welche Chatanbieter unterstützt Pidgin?
  5. Wie richte ich mein Chatkonto ein?
  6. Wie schicke ich Nachrichten?
  7. Wie schicke ich Dateien?
  8. Einstellungen
    1. Wie schalte ich Tabs im Nachrichtenfenster an/aus?
    2. Wie schneide ich Nachrichten mit (Verlauf)?
    3. Wo werden meine Mitschnitte gespeichert?
  9. Plugins
    1. Wie mache ich die Buddy-Liste transparent?
    2. Wie behalte ich die Buddy-Liste immer im Vordergrund (always on top)?

Was ist Pidgin?

Pidgin's Buddy Liste
Pidgin's Buddy Liste

Pidgin ist ein Instant Messenger mit Unterstützung für verschiedenste Chatprotokolle (wie ICQ, MSN, AIM, Jabber) für Windows und Linux. Für Mac gibt es Adium, dieses Programm benutzt die gleiche Programmbasis, sieht aber anders aus.

Beide Programm sind Open Source, also kostenlos erhältlich. Zudem ist der Programmcode für jedermann einsehbar.

Woher bekomme ich Pidgin?

Pidgin ist unter pidgin.im erhältlich.

Woher bekomme ich Adium?

Adium kann bei adiumx.com heruntergeladen werden.

Welche Chatanbieter unterstützt Pidgin?

Hier eine unvollständige Liste der bekanntesten von Pidgin unterstützten Protokolle. Eine volle Liste gibt es auf der Pidgin-Webseite.

Wie richte ich mein Chatkonto ein?

Zunächst öffnest du das Fenster "Konten". Wird der Kontendialog (folgendes Bild) nicht eingebendet, kannst du ihn in der Buddy-Liste (erstes Bild auf dieser Seite) wie folgt aufrufen: "Konten - Hinzufügen / ändern" oder Strg + A.

Der Konto Dialog
Der Konto Dialog. Hier wurde das Yahoo-Protokoll deaktivert: Der Haken bei "Aktiv" fehlt.

Hier klickst du auf Hinzufügen. Folgendes Fenster öffnet sich.

Der Konto hinzufügen Dialog
Der Konto hinzufügen Dialog

Nun kannst du bei Protokoll deinen Anbieter bzw. das Protokoll auswählen. Die weiteren Daten werden je nach Protokoll ausgefüllt:

ICQ

Benutzername: ICQ-Nummer

MSN, AIM, Yahoo

Benutzername: MSN-, AIM beziehungsweise Yahoo-Name

Google Talk

Benutzername: Der gleiche Name, wie in der GMail / Googlemail-eMail Adresse, ohne "@" und alldem, was hinter dem "@" steht.
Server: gmail.com bzw. googlemail.com

Jabber

Protokoll: XMPP
Benutzername: Der Benutzername, der bei der Registrierung angegeben wurde
Server: Unterschiedlich, sollte auf der Seite des Anbieters stehen

Um nicht bei jedem Öffnen der Programms nach dem Passwort für die verschiedenen Chatdienste gefragt zu werden, kannst du den Haken bei Passwort speichern setzen. Anschließend klickst du auf Speichern.

Wie füge ich Kontakte hinzu?

Hast du vorher ICQ benutzt, sollten die Kontakte (in Pidgin "Buddies" genannt) automatisch erscheinen. Andernfalls lässt sich unter "Buddys - Buddy hinzufügen" oder mit Strg + B das "Buddy hinzufügen" Fenster öffnen.

Der Buddy hinzufügen Dialog
Der Buddy hinzufügen Dialog

Bei "Protokoll" wählst du aus, über welchen Anbieter (welches Protokoll) der Kontakt hinzugefügt werden soll. Den Benutzernamen gibst du im entsprechenden Feld an, bei ICQ ist es die ICQ Nummer.

Alias ist der Name, unter dem der Kontakt in der Buddyliste erscheint. Der Name, den der Kontakt sich selbst gegeben hat wird dabei nicht geändert, er wird nur bei dir anders angezeigt.

Bei Gruppe kann man seine Kontakte in Gruppen einteilen wie z.B. "Arbeit" und "Kicker" etc.

Im ICQ Protokoll kann man zusätzlich Kontakte per bei ICQ hinterlegter eMail-Adresse suchen. Dies geht über "Konten - (ICQ-Nummer) ICQ - Suche Buddys nach eMail Adresse".

Wie schicke ich Nachrichten?

Doppelklick in der Buddyliste (in der ersten Abbildung auf dieser Seite zu sehen) auf denjenigen, mit dem du dich unterhalten möchtest. Es öffnet sich folgendes Fenster:

Das Gesprächsfenster
Das Gesprächsfenster

Oben steht die bisherige Unterhaltung, unten kann man seine Nachrichten eintippen. Durch Enter sendet man seinen Text ab. Mit Strg + Enter beginnt man eine neue Zeile.

Wie schicke ich Dateien?

Falls das Protokoll und der Messenger des Empfängers es erlaubt, kann man Dateien durch einen Rechtsklick auf den Empfänger in der Buddyliste und "Datei versenden" versenden. Bei ICQ klappt dies meinen Erkenntnissen nicht, wenn die Zielperson Miranda verwendet, zu Original-ICQ und zu Pidgin klappt es natürlich.

Einstellungen

Der Einstellungen Dialog
Der Einstellungen Dialog

Wie schalte ich Tabs im Nachrichtenfenster an/aus?

Diese Einstellung ermöglicht es, mehrere Gespräche in Tabs oder "Reitern" (wie bei Firefox) in einem Fenster anzeigen zu lassen. Diese Option ist nach der Installation aktiviert. Jedoch ist es meist übersichtlicher für jedes Gespräch ein eigenes Nachrichtenfenster zu haben. Du findest die Einstellung unter "Werkzeuge - Einstellungen" (Strg + P) unter der Registerkarte "Schnittstelle". Die Einstellung tritt erst nach öffnen eines neuen Nachrichtenfensters in Kraft.

Wie schneide ich Nachrichten mit (Verlauf)?

Ab Werk ist diese Option deaktiviert. Sie lässt sich im Einstellungen-Dialog (durch Strg + P in der Buddy-Liste aufrufbar) unter der Registerkarte "Mitschnitt" aktivieren. Es gibt 3 Optionen, Mitschnitte zu erzeugen: "Schneide alle Sofortnachrichten mit" schneidet alle Gespräche zwischen 2 Personen mit (ICQ, AIM, Yahoo, Google Talk), "Alle Chats mitschneiden" speichert alle Gespräche mit mehreren Personen: Beispielsweise IRC. Die 3. Option liefert ergebnisse wie "---- XYZ hat den Status von Offline zu Verfügbar geändert @ 24.08.2007 20:13:05 ----".

"Mittschnitt-Format" legt dabei fest, wie die Unterhaltung gespeichert werden soll: "Einfacher Text" spart Speicher, es werden jedoch keine Formatierungen (wie farbige Namen oder fett geschriebener Text in einer Unterhaltung) gespeichert. "HTML" hingegen speichert den Text so, wie man ihn auch "damals" gesehen hat.

Einsehbar sind die Mitschnitte indem man rechts auf den entsprechenden Kontakt klickt und "Mitschnitt anzeigen" aus dem Kontextmenü auswählt. Systemmitschnitte sind im Buddy-Listen Menü unter "Werkzeuge - System-Mitschnitt" einsehbar.

Wo werden meine Mitschnitte gespeichert?

In Windows unter C:\Dokumente und Einstellungen\(Benutzer)\Anwendungsdaten\.purple\logs

In Linux im Home-Verzeichnis unter ~/.purple/logs.

Wie schalte ich die Geräusche aus?

Unter "Werkzeuge - Stummschalten" in der Buddy-Liste oder mit Strg + S können alle Töne, die Pidgin z.B. bei eingehenden Nachrichten erzeugt, abgeschaltet werden.

Plugins

Der Plugins Dialog
Der Plugins Dialog

Wie mache ich die Buddy-Liste transparent?

Damit man das Geschehen immer im Blick hat, gibt es unter Windows das Plugin "Transparenz". Dieses kannst du wie folgt aktivieren: In der Buddy-Liste "Werkzeuge - Plugins" wählen, und aus der Liste das Plugin "Transparenz" ankreuzen. Über den Knopf "Plugin konfigurieren" kannst du die Transparenz einstellen, und welche Fenster immer im Vordergrund sein sollen.

Wie behalte ich die Buddy-Liste immer im Vordergrund (always on top)?

Mit dem Transparent-Plugin, wie eine Frage hierüber beschrieben.